Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Peru & Bolivien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638112

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Peru Feiertage und Bolivien Feiertage

    Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Peru Feiertage und Bolivien Feiertage. Falls Sie während Ihrer Reise die Möglichkeit haben eines der Feste mitzuerleben, sollten Sie sich dies auf keinen Fall entgehen lassen. Wir haben es als sehr interessant empfunden, die peruanische Kultur auf diese Weise kennen zulernen.

    peru-umzug-maria

    Festlicher Straßenumzug

    Nationale Peru Feiertage

    • 1. Januar: Neujahr
    • März-April: Semana Santa (Osterwoche). Zu den ländlichen Feierlichkeiten gehört die spektakuläre Prozession in Cuzco zu Ehren des Schutzheiligen Nuestro Señor de los Temblores, die am Ostermontag und weißen Donnerstag gehalten wird. Diese Woche wird in zahlreichen Orten im Hochland gefeiert. Es ist ein unglaubliches Erlebnis, in der Semana Santa in Peru Feiertage zu sein, aber denken sie daran, dass die Peruaner selbst auch alle frei haben und massenweise zu den touristischen Attraktionen reisen. Hotels und vor allem Inlandflüge können in dieser Periode völlig ausgebucht sein.
    • 1. Mai: Tag der Arbeit
    • 29. Juni: San Pedro y San Pablo
    • 28. und 29. Juli: Fiestas Patrias (Unabhängigkeitstag)
    • 30. August: Santa Rosa di Lima
    • 8. Oktober: Schlacht bei Angamos
    • 1. November: Allerheiligen
    • 8. Dezember: Fest der Unbefleckten Empfängnis
    • 25. Dezember: Weihnachten
    arequipa-fest

    Festlichkeiten in Cusco

    Andere Ereignisse und Feste

    • Januar: 15-20 Januar: Gründung der Stadt Lima
    • Februar: 2-14 Februar: Virgen de la Candelaria. In Puno wird „La Mamita Candicha”, die Schutzheilige dieses Ortes, mit reichen folkloristischen Bräuchen geehrt. Tausende kommen zu den Prozessionen, Tanzvorstellungen, dem Feuerwerk und den Musikauftritten dieser bedeutenden religiösen Feier
    • 24-27 Februar: Karneval in Puno und Cajamarca. Karneval wird in diesen Städten vor allem mit dem Tanz der Pandilla und anderen traditionellen Rituellen gefeiert.
    • März: Erste oder zweite Woche: Vendimia Festival. In Ica wird die Traubenernte im Icatal mit Umzügen, Tanzfesten und natürlich dem wichtigsten Produkt der Gegend, Wein, gefeiert.
    • Dritte April Woche: National Concours. An dieser Ausstellung und Wettbewerben in Mamacona, 30 km südlich von Lima, nehmen Züchter von Paso-Pferden aus den wichtigsten Gebieten von Peru Feiertage Teil.
    • 2. Mai: Cruz Velacuy. Die Kreuze in allen Kirchen von Cuzco werden mit einem Schleier bedeckt und dabei gibt es Feierlichkeiten.
    • 2-4 Mai: Las Alasitas. Wichtige Verkaufsausstellung von Miniatur-Kunsthandwerk in Puno.
    • 24. Juni: Fiesta del Inti Raymi (Festival der Sonne)Dieses Festival findet in der Festung Sacsayhuaman, in der Nähe von Cuzco, statt: mit authentischen Inka-Rituellen, Umzügen, Volkstänzen und Wettkämpfen. Wenn Sie dabei sein können, erwartet Sie eine einzigartige Erfahrung!
    • 28. Juni: Fest vom Heiligen Petrus, wird im peruanischen Altiplano gefeiert.
    • 15-17 Juli: Fest der Heiligen Magd von Carmen. Überall im Hochland wird gefeiert, besonders farbenfroh ist es in Paucartambo, 256 km von Cuzco.
    • 13-22 August: In dieser Arequipa-Woche ist das wichtigste Ereignis des Jahres in der Stadt. Man feiert mit Tänzen, Kunsthandwerksmärkten und Feuerwerk (am 15.) als eines der wichtigsten Peru Feiertage.
    • 30. August: Fest von Santa Rosa in Lima.
    • 18. September: Uno Urgo. Die Urgo-Feierlichkeit mit Tänzen und Umzügen findet in den Städten Urco und Calca, in der Nähe von Cuzco, statt.
    • Oktober: Herr von Luren. In Ica ehren tausende Wallfahrer den Schutzheiligen von Ica und Herr der Wunder: Eine beeindruckende Prozession zur Ehre von Limas Schutzheiligen.
    • 1-7 November: Gedenkwoche. Puno feiert seine Gründung durch die Spanier, gefolgt von einer faszinierenden Wiederaufführung des Auftauchens der legendären Gründer des Inkareiches (Manco Capac und Mama Ocllo) aus dem Titicacasee. In dieser Woche finden in Puno die schönsten folkloristischen Feste statt.
    • 24. Dezember: Santo Ranticuy. Einheimischer Spielzeugmarkt in Cuzco. Hier wird Nacimientos (Weinachtsschmuck) verkauft.

    Nationale Bolivien Feiertage

    • 1. Januar: Neujahr
    • Februar – März: Karneval
    • März – April: Ostern
    • 1. Mai: Tag der Arbeit
    • Mai – Juni: Himmelfahrt
    • 6. August Unabhängigkeitstag
    • 1. November: Allerheiligen
    • 25. Dezember: Weinachten

    Andere Ereignisse und Feste

    fest-tanz

    Fröhliches Treiben in Bolivien

    Neben den oben erwähnten Peru Feiertage gibt es in Bolivien zahlreiche lokale Feste, die je nach Provinz oder Dorf gefeiert werden. Die wichtigsten sind:

    • 24-31 Januar: Feria Alacitas. Feier des Gottes Ekek’o, in La Paz
    • 10. Februar: Bergarbeiterfest in Potosi und Oruro
    • Zweite März Woche: Karneval von Tarabuco
    • 19. März: St. Jozefsfest
    • 23. März: Fest des Meeres
    • April: Lateinamerikanisches Musikfestival, in der Umgebung von Santa Cruz. Wir nur in „geraden“ Jahren gefeiert.
    • 23. Mai: Das Fest von Sucre
    • 21. Juni: Sonnenwendefest bei den Ruinen von Tiwanaku (in der Nähe von La Paz)
    • 16. Juli: Das Fest von La Paz
    • Ende Juli: Studentenfest in La Paz zur bolivianischen Folklore
    • 5. – 6. August: Mariafest in Copacabana
    • 15. – 17. August: Feste im ganzen Land: unter anderem das Hundefest in Potosi und Urkupiña in Cochabamba, der 17. ist der Tag der Flagge.
    • Letzte Augustwoche: Festwoche in Potosi: Chutillos.
    • 5 bis 13 September: Fest der Geburt in La Paz
    • 8. September: Rosasani Fest in Copacabana
    • 24. September: Fest von Santa Cruz
    • 1. Oktober: Fest des Rosenkranzes in La Paz
    • 20. Oktober: Fest von La Paz
    • Auch findet im ganzen Monat Oktober in Sucre und Potosi das lateinamerikanische Kulturfestival statt.
    • 10. November: Fest von Potosi
    • 8. Dezember: Fest der unbefleckten Empfängnis