Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Wanderstopp auf dem Lares Trek

Trekkings im Heiligen Tal

Auf dem Lares Trail, Salkantay Trail, Inka Jungle Trail oder Inka Trail nach Machu Picchu

Das Trekking auf dem Inka Trail ist wohl das berühmteste, das nach Machu Picchu führt. Aufgrund der Popularität hat die peruanische Regierung zusammen mit der UNESCO die Zahl der zugelassenen Wanderer auf dem Inka Trail auf 500 Personen täglich beschränkt, um dieses Erbe der Menschheit zu schützen.

Alternativen zum Inka Trail: Da der Inka Trail dadurch in der Regel sechs Monate im Voraus ausgebucht ist, haben wir drei weitere mehrtägige Trekkings im Programm, die am Ende Machu Picchu erreichen: Den Lares Trail, den Salkantay-Trail und den Inka Jungle Trail. Seit 2017 besitzt der kurze Inka Trail 250 eigene Startplätze, losgelöst vom großen Inka-Trail. Hier gibt es noch genügend Verfügbarkeiten in jedem Monat. Sprechen Sie uns einfach auf Ihr Wunschdatum an.

Aufgrund der Covid-19 Pandemie liegen noch nicht alle Preise für die kommende Saison vor. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot und fragen den aktuellen Preis an. Zudem passen wir entsprechend der aktuellen Situation vor Ort das Programm gegebenenfalls an, so dass Sie sicher und unbeschwert reisen können. Bitte haben Sie Verständnis, dass es im Einzelfall aufgrund der sich kontinuierlich ändernden Situation zu späteren Programmanpassungen kommen kann.

Unterschiede und Höhenprofile der verschiedenen Trekkings

Wählen Sie Ihre Lieblingsbausteine.
Fügen Sie einen Baustein Ihrer Reise hinzu.
Schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage.
Reisedauer: 3 Tage/ 2 Nächte
Ort: Cusco - Rainbow Mountain - Cusco
Aktivität: geführtes Tagestrekking zum Aussichtspunkt auf den Rainbow Mountain in einer Kleingruppe (maximal 16 Personen)
Reisepreis: € 205,- p.P. bei 2 Personen

Fügen Sie diesen Baustein zu Ihrer Peru & Bolivien Reise hinzu.

Reisedauer: 4 Tage/ 3 Nächte
Reiseroute: Cusco – Wayllabamba – Pacaymayu – Winay Wayna – Machu Picchu – Aguas Calientes - Cusco
Reisepreis: € 784,- p.P. bei 2 Personen
Reisedauer: 4 Tage/ 3 Nächte
Reisebeginn: nicht täglich, auf Anfrage
Route: Cusco - Santa Maria - Santa Teresa - Aguas Calientes - Machu Picchu - Cusco
Reisepreis: € 532,- p.P. bei 2 Personen
Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reiseroute: Cusco – Salkantaypampa – Chaullay – Aguas Calientes – Machu Picchu - Cusco
Reisepreis: € 924,- p.P. bei 2 Personen
Reisedauer: 5 Tage/ 4 Nächte
Reiseroute: Cusco – Lares – Wacawasi – Epsaycocha – Pumaparca – Ollantaytambo – Aguas Calientes – Machu Picchu - Cusco
Reisepreis: € 1165,- p.P. bei 2 Personen
Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reiseroute: Cusco – Winay Wayna – Machu Picchu – Aguas Calientes – Ollantaytambo - Cusco
Reisepreis: € 1089,- p.P. bei 2 Personen

Welche Variante möchten Sie anfragen?

Der kurze Inka Trail
ab Ollantaytambo: Radtour nach Maras und Moray
ab Ollantaytambo: Marktbesuch & Kochkurs
ab Ollantaytambo: Besuch einer lokalen Gemeinschaft inkl. Web-Workshop
x
+
1
von
6

Wichtige Buchungshinweise für die Trekkings & Machu Picchu

Die Preise gelten bis Ende Dezember 2020. Über Ostern, zum Nationalfeiertag in Peru um den 28. Juli und in der Weihnachtszeit können die Preise abweichen. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches, unverbindliches Angebot mit einem konkreten Preis basierend auf Ihrer individuellen Reiseroute, Ihren Reisedaten und Ihrer Zimmerbelegung. Nehmen Sie auch gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt reisen wollen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Bitte beachten Sie auch die folgenden wichtigen Buchungshinweise:

Für die Buchung der Trekkings und für den Besuch Machu Picchus gibt es ein paar Besonderheiten zu beachten:
im Zug zwischen Cusco und Aguas Calientes gilt eine Gepäckbeschränkung von 5 Kilogramm pro Person
lassen Sie also am besten Ihr Hauptgepäck in Ihrem Hotel in Cusco und nehmen Sie einen Tagesrucksack mit ins Heilige Tal
sollten Sie mehrere Tage im Heiligen Tal verbringen und nicht auf Ihr Gepäck verzichten wollen, so können wir Ihnen einen zusätzlichen Gepäcktransfer organisieren
für die Besteigung der Berge Huayna Picchu & Montaña Machu Picchu innerhalb des Geländes von Machu Picchu muss ein separates Ticket gekauft werden
wir empfehlen den Inka Trail etwa sechs Monate im Voraus zu buchen

x